Fließende Grenzen zwischen innen und außen

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Der Bildband „Coutyards for Modern Living“ präsentiert die gelungene Symbiose von Architektur und Natur München/Mulgrave, 16.12.2008 – Der im australischen Verlag Images Publishing erschienene Bildband „Coutyards for Modern Living” stellt herausragende Innenhöfe und Gärten vor, die Architekten und Landschaftsarchitekten entworfen haben: von dicht geplanten bis hin zu minimalistischen Entwürfen. Die einzelnen Projekte werden anhand von zahlreichen Farbfotografien veranschaulicht, sind mit Insidertipps der Planer versehen und die wichtigsten Details werden knapp erklärt. Der Autor Stephen Crafti liefert wertvolle Ratschläge für dauerhaft schöne Gärten, die mit wenig Bewässerung auskommen, basierend auf trockenheitsresistenten Pflanzen, Regenwasserreservoirs sowie nachhaltigen und umweltfreundlichen Materialien.

Der Bildband „Coutyards for Modern Living” beleuchtet die wichtige und einzigartige Verbindung zwischen Architektur und Landschaft. Die vorgestellten Projekte, Innenhöfe und Terrassen, sind bewusst so entworfen worden, dass sie Teil des Haus-Interieurs wurden. Sie bieten eine attraktive Lösung für Menschen, denen wenig Zeit für die Pflege und Instandhaltung von Gärten bleibt. Sie fungieren als Outdoor-Räume, die den Wohnbereich auf schönste Weise nach außen erweitern.

Der Autor Stephen Crafti erläutert, wie verschiedenste Materialien zu nutzen sind, und zeigt architektonische Details wie wandhohe Glasfenster und Türen, die die Grenzen zwischen innen und außen eher öffnen denn verschließen. Viele Innenhöfe, die in dem vorliegenden Band vorgestellt werden, sind von Architekten entworfen, andere wiederum von Landschaftsarchitekten, wie zum Beispiel Jane Irwin oder Jack Merlo. Während ein jeder Entwurf der Höfe einzigartig ist, zeigen doch alle Projekte, wie sehr es erstrebenswert ist, die Natur nach innen zu lassen.

Stephen Crafti ist seit den frühen 1990er Jahren Autor für Architektur- und Designthemen. Er schreibt unter anderem für verschiedene australische Zeitungen sowie regionale und internationale Design-Magazine. Bei Images Publishing ist von ihm außerdem erschienen: „Beach Houses Down Under“, „The Ultimate Urban Makeover“ und „Details for Living“.

Stephen Crafti

Coutyards for Modern Living

Contemporary Outdoor Spaces

Erschienen: Oktober 2008

228 Seiten, mit zahlreichen Fotos: vierfarbig

Gebunden mit Schutzumschlag, Format: 254mm x 254mm

ISBN: 978 186470 282 8

Preis: US $ 60,-

The Images Publishing Group:

Die Images Publishing Group wurde 1983 gegründet. Der Verlag ist einer der bekanntesten internationalen Verlage für Architektur und Interior Design mit mehr als 40 neu veröffentlichten Bildbänden im Jahr. Images Publishing hat darüber hinaus in den letzten Jahren erfolgreiche Ausflüge in andere Themengebiete unternommen wie Mode, Fotografie, Landschaftsarchitektur, Architekturillustration, Grafik-Design sowie Automobil.

Mit seiner umfassenden Reihe “Master Architect Monograph” hat der Verlag den Respekt der internationalen Architekturszene gewonnen. Mehr als siebzig renommierte Architekten sind bereits bei Images Publishing mit einer Chronik ihrer Werkgeschichte vertreten. Andere beliebte Reihen sind: „House-Design“ und „New Classicists“, die „100 of the World's Best“, die jährlich erscheinende Serie „Contemporary Architecture (CA)“, die umfassenden internationalen „Spaces Titles“, und die aufwendig illustrierten „Details in Architecture“. Mit dem Hauptfirmensitz in Australien beschäftigt Images Publishing Autoren, Herausgeber und Agenten weltweit.