Licht im Fördermittel-Dschungel: Nemetschek Allplan mit neuem Service für Architekten und Planer

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

München, 6. Juli 2009 – Nemetschek Allplan bietet Anwendern von Allplan
2009 Zugriff auf eine der umfangreichsten Fördermitteldatenbanken für das Bauen, Sanieren und Energiesparen. Über foerderdata können Architekten und Planer mehr als 5.000 Fördermöglichkeiten für Bauvorhaben in Deutschland und Österreich abfragen. Und sind somit in der Lage, Bauherren kompetent zu beraten. Energieeffizientes und nachhaltiges Bauen zu moderaten Kosten – das ist eine der zentralen Aufgaben von Architekten und Planern. Bauherren steht dafür eine unübersichtliche Vielzahl an Förderprogrammen von Bund, Ländern und Gemeinden zur Verfügung. Foerderdata ist eine der umfangreichsten Datenbanken für Fördermittelprogramme in Deutschland und Österreich. Sie enthält Informationen über wohnwirtschaftliche und Energiesparprogramme sowie Sonderförderungen. Architekten und Planer können ihre Bauherren damit besser beraten – egal ob es sich um Neubau, Modernisierung oder Sanierung handelt. Um die Datenbank zu nutzen, rufen Anwender in Allplan 2009 unter „Fördermittel“ einen Fragebogen auf und erhalten nach wenigen Minuten eine Zusammenstellung aller geeigneten Programme.
Über Nemetschek Allplan Die Nemetschek Allplan GmbH mit Hauptsitz in München ist ein führender europäischer Anbieter von Software für das Planen und Nutzen von Gebäuden.
Als hundertprozentige Tochter der Nemetschek AG entwickelt das Unternehmen intelligente IT-Lösungen für Architekten, Bauingenieure, Bauausführende und Facility Manager. Das Kernprodukt Allplan optimiert den gesamten Entstehungsprozess von Gebäuden hinsichtlich Qualität, Kosten und Zeitaufwand und ist bei mehr als 60.000 Kunden in 16 Sprachen im Einsatz.
Allplan deckt alle Nutzungsstufen eines modernen CAD-Systems ab: vom einfachen 2D-Zeichnen über die 3D-Planung bis hin zur bauteilorientierten Gebäudemodellierung mit Mengen- und Kostenermittlung. Weitere Informationen unter www.allplan.de.