Baurechtliche Weiterbildung punktgenau zugeschnitten

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Inhouse-Seminar-Angebot der BPM Augsburg, 12. Februar 2010 – BPM BauProjektManagement hat sich als Partner der Bauwirtschaft fest etabliert. Seit einigen Jahren veranstaltet die BPM erfolgreich Seminare im Bereich Bau- und Architektenrecht, VOB, HOAI, Bauvertrags-, Vergabe- und Arbeitsrecht. Um noch gezielter auf die Bedürfnisse der Seminar-Teilnehmer einzugehen, bietet die BPM Unternehmen der bauwirtschaftlichen Branche verstärkt individuelle Inhouse-Seminare an. Jedes Unternehmen muss seine ganz eigenen Herausforderungen meistern. Dafür ist spezielles Hintergrundwissen vor allem im baurechtlichen Bereich unabdingbar. Individuelle Weiterbildung verschafft das nötige Wissen, um den Problemen auf der Baustelle erfolgreich entgegenzutreten. In den BPM-Inhouse-Seminaren haben Bauunternehmer, Architekten und Handwerksunternehmer etc. die Möglichkeit, mit erfahrenen Referenten spezifische Aus- und Weiterbildungsprogramme zu baurelevanten Themen zu erarbeiten, die punktgenau auf die Organisation des jeweiligen Betriebs abgestimmt sind. Die BPM-Inhouse-Weiterbildung eignet sich daher besonders für Unternehmen, die sich einen speziellen Mix an verschiedenen Themen wünschen. Inhouse-Seminare sind zudem gerade in der Baubranche eine gute Lösung, da die Mitarbeiter in der Regel nur in auftragsschwachen Zeiten für Weiterbildung zur Verfügung stehen. Inhouse-Seminare bieten zahlreiche Vorteile, wie z.B. individuelle Terminvereinbarung und flexible Ortswahl. Die Seminare finden entweder in den unternehmenseigenen Räumen oder an einem geeigneten Veranstaltungsort in der Nähe des Betriebs statt. Die Seminare sind auf die firmenspezifischen Anforderungen angepasst und die Unternehmen legen die Schwerpunkte selbst fest. BPM offeriert ein günstiges Preisangebot: die Inhouse-Seminare werden zu einem Festpreis angeboten, unabhängig davon, wie viel  Teilnehmer ein Unternehmen schickt. Ebenso wie bei den externen Seminaren von BPM können Unternehmen Inhouse-Seminare zu folgenden Themen buchen: Bauverträge und Bauvertragsrecht, Baurecht und VOB, HOAI, Bauleitung, Bauabwicklung und Arbeitsrecht Bau. Alle Inhouse-Veranstaltungen können im Ablauf und Inhalt mit individuellen Themen, Anpassungen und Erweiterungen erfolgen. Die Referenten von BPM sind Architekten, Rechtsanwälte und Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht und Experten im jeweiligen Fachbereich. BPM bietet für Inhouse-Seminare u.a. folgende Themengebiete an, die individuell zusammengestellt werden können:
HOAI
Ausschreibung und Vergabe
VOB
VOB KOMPAKT
Bauvertäge
Vergaberecht
Baudurchführung/Nachtragsmanagement
Bauablaufstörung
Abnahme / Mängelansprüche
Abrechnung / Sicherheit am Bau
Arbeitsrecht am Bau
Nähere Informationen zu den Inhouse-Seminaren von BPM:
Telefon: 08 21/45 51 67-01 oder
per E-Mail: info@bpm-seminare
Über das Unternehmen:
BPM BauProjektManagement, mit Sitz in Augsburg, veranstaltet praxisnahe und lösungsorientierte Seminare und PraxisForen mit dem Schwerpunkt Baurecht und
Bauprojektmanagement für die gesamte Baubranche.