Über 1000 Statiker in Berlin

Geschrieben von DieStatiker am . Veröffentlicht in Aktuelle Pressemeldungen

Die Eurocode Schulung von mb AEC Software GmbH vom 13.-14.Juni  war ein riesen Erfolg. Über tausend  Statiker sind der Einladung von mb AEC Software GmbH im Rahmen deren 10-Jahresfeier nach Berlin ans Sony Center gefolgt.

alt
„Wir hatten bei noch keiner Schulung so wenig Stornierungen“, war die Aussage von Herrn Dipl.-Ing. Johann Gottfried Löwenstein (einer der beiden Geschäftsführer). Und das Ganze war sogar kostenlos und keinesfalls umsonst.
Dank der entspannt lockeren Vortragweise der Herren Dr.−Ing. Jens Minnert und Prof. Dr.−Ing. Gerd Wagenknecht wurde man mit den neuen, nicht unbedingt leicht verständlichen Regularien vertraut gemacht. Jeweils im Anschluss an die verschiedenen Themenbereiche wurden die Berechnungsmethoden von Frau Dipl.-Ing. Petra Licht anhand von Beispielen vertieft. Sehr interessant fand ich den direkten Vergleich zwischen Ein- und Ausgabe der Software und der Handrechnung. Wenn es eine solche Handrechnung für jedes Programm gäbe, wären einige Softwareausgaben leichter nachvollziehbar.
Nach kurzer Begrüßung und Darstellung des geschichtlichen Verlaufes und Aufbau der Eurocodes ging es sofort in medias res. Neben dem Eurocode 0 Grundlagen und EC1 Einwirkungen ging es am ersten Tag um den EC3 Stahlbau. Der zweite Tag galt dem EC2 Stahlbetonbau und EC5 Holzbau.
Besonders gelungen war aus meiner Sicht die Darstellung der Veränderungen der Eurocodes gegenüber der bestehenden Normen. Grundsätzlich war ich überrascht von der Menge der Tragwerksplaner, die kurz vor Einführung des Eurocodes noch einen Vortrag besuchen und dafür sogar noch nach Berlin fahren und zwei Tage Arbeitszeit opfern.
Hier mal ein besonderes Lob an die gesamte Zunft; ich denke kaum jemand von uns wollte paketweise neue Software und Updates kaufen, neue Literatur besorgen und die Freizeit mit Schulungen verbringen. Was hier die letzten Monate von uns abverlangt wurde ist einmalig in der Geschichte der Statik in Deutschland. Schade, dass unsere Ingenieurkammern es immer noch nicht schaffen eine solche Leistung öffentlich zu machen. Man überlege sich den Aufruhr, wenn es Vergleichbares im Bauernverband, in der Automobilindustrie oder sogar in der Ärzteschaft geben würde. alt Wichtig für alle Statiker:
Es gibt an einigen Stellen in den Eurocodes Punkte, die mit dem Bauherren abgestimmt werden müssen. Zum Beispiel bei den Verformungen gibt es nun auch im Stahlbetonbau keine klaren Vorgaben mehr. Hier sind wir gezwungen einem Laien (Bauherren) die Vor- und Nachteile zu erläutern.
Unser Tipp: Kurzes Standardschreiben an den Bauherren mit dem Inhalt: Wenn wir bis zum …. keine gegenteilige Nachricht bekommen nehmen wir als Begrenzung der Deckenverformung l/500 an.
Beruhigend, nach Rückfrage bei der Geschäftsleitung wurde mir erläutert, dass die mb AEC Software GmbH an diesen Stellen die Grundeinstellung auf der sicheren Seite liegend vorgenommen hat.
Mein Fazit:
Äußerst gelungene Veranstaltung.
Gratulation an das Team von mb für die Idee und die professionelle Umsetzung!!!
Wer noch die Tagungsunterlagen haben möchte es gibt noch ein paar Exempare unter
http://www.mbaec.de/start/10-jahre-mb/tagungsband.html Bis jetzt ist noch kein Wiederholungstermin geplant. Ich habe nun schon von mehreren Seiten gehört, dass der fixe Einführungstermin 01.07.2012 nun doch aufgeweicht werden soll, zumindest bis Ende des Jahres. Würde ich persönlich begrüßen.