Beschreibung der Homepage Baumstatik.de (02.06.03)

Eine interessante Homepage über die Bemessung und Lastannahmen von Bäumen.

 


WWW.BAUMSTATIK.DE
ist die Homepage der Arbeitsstelle für Baumstatik ( AfB ) bzw. dem Sachverständigenbüro von övb Sachverständigem Günter Sinn und Dipl. Ing. övb Sachverständigem Thomas Sinn.
Dies ist das erste Institut ( Gründung 1984 durch Günter Sinn ) für statische Stand- und Bruchsicherheitsüberprüfungen von Bäumen.

Auf ihrer Homepage stellt die AfB zum Einen sich selbst und zum Anderem die Methoden zur Standsicherheits- und Bruchsicherheitsbeurteilung von Bäumen vor. Unter entsprechenden Links werden die einzelnen Methoden nicht nur detailliert erläutert, es wird auch das erforderliche statischen Hintergrundwissen verständlich in knapper Form geboten. Den beiden von AfB angewendeten Methoden zur Baumstatikuntersuchung ( AfB-Methode und Dilatometerverfahren ) wird das herkömmliche Bohrverfahren mit dessen Vor- und Nachteilen gegenübergestellt. Unter dem Link "Baumkontrollen" findet man die geschichtliche Entwicklung der Baumkontrollmethoden in Deutschland bis zur "VTA-Methode" (VTA = Visual Tree Assessment), mit der sich Thomas Sinn kritisch in einem ausführlichen "wissenschaftlichen Exkurs" auseinandersetzt. Alternativ zur VTA-Methode stellen Günter und Thomas Sinn die eigene "Biostatische Baumkontrollmethode"vor, die verschiedene eindeutige Schadenssymptome und hinweisende Symptome ausführlich behandelt und sich genau mit der Gefährlichkeit der einzelnen Symptome beschäftigt. In Anlehnung an die Biostatische Baumkontrollmethode bekommt man unter dem Link "Baumstatik-Check" eine kurze Auflistung der hinweisenden Symptome, die als Hilfe dienen soll, um bei Bäumen einmal genauer hinzuschauen bevor man sie abholzt..

Das Leistungsbild von AfB umfast folgende Bereiche:
1. Baumkataster
2. Visuelle Baumkontrollen
3. Pilzerkrankungen an Bäumen
4. Standsicherheitsmessung von Bäumen - AfB-Methode
5. Bruchsicherheitsmessung von Bäumen - Dilatometerverfahren
6. Baumstatik bei Großbaumverpflanzungen
7. Beweissicherungen
8. Gehölzwertermittlungen
9. Voruntersuchung von Bäumen bei Bauvorhaben
10. Nährstoffe, Blatt-und Bodenanalysen
11. Gehölzkrankheiten
12. Ausschreibung und Bauleitung von Baumpflegearbeiten
13. Gerichtsgutachten
14. Vorträge und Schulungen

Fazit: Die Webseiten der Arbeitsstelle für Baumstatik sind klar und übersichtlich aufgebaut und bieten sehr gute Informationen zum Thema "Baumsicherheit" ( Text + Bilder ), die nicht nur neugierig auf dieses Thema machen, sondern viel Knowhow auf diesem Gebiet vermitteln. Unsere Meinung: www.baumstatik.de ist ein Muss für jeden, der von der Problematik der Baumsicherheit betroffen ist.