Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Bemessung Platte LM1 + ELM3

Bemessung Platte LM1 + ELM3 29 Mär 2018 13:43 #63044

  • saibot2107
  • saibot2107s Avatar
  • Offline
Havelman schrieb:
In meinem Fall ist es allerdings so, dass es zwei Decken gibt, die getrennt voneinander nebeneinander gelegt werden. Darüber ein bisschen Überdeckung und dann die Fahrbahnen. Die Frage lautet nun, ob ich die Last aus ELM3 auf beiden Spuren ansetzen muss. Da würde die eine Deckenplatte die Last aus 1,5x ELM3 abbekommen.

Wenn die Deckenblatte tatsächlich durch eine Fuge getrennt ist, über die keine Last übertragen werden kann, dann sind beide Teile getrennt zu betrachten, d.h. auf beiden Teilen ist FS1 und das Ermüdungslastmodell zu berücksichtigen.

Ggfs. könnten aber Symmetrieefekte genutzt werden, d.h. ein Plattenteil wird bemessen und beide gleich ausgeführt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2