HOAI 2009

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

HOAI 2009

Die Novellierung der HOAI bringt grundlegende Neuerungen
mit sich. Dieser praxisbezogene Titel informiert zeitnah zum
Inkrafttreten der HOAI 2009 über die neue Rechtslage und
zeigt alle aktuellen Änderungen und deren Anwendung in der
Praxis auf.
Im Juni 2009 wurde die Neufassung der HOAI beschlossen und am
17.08.2009 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Damit treten die
neuen Vorgaben bereits ab 18.08.2009 in Kraft.
Diese Verpflichtung zur sofortigen Anwendung sowie die kurze
Vorlaufzeit machen eine schnelle Einführung in das neue
Honorarrecht erforderlich.
In einer praxisorientierten Einführung erläutert der Autor die
gravierenden Neuerungen der novellierten Honorarordnung. Er
orientiert sich dabei am Planungsablauf und nicht an den §§ der
umstrukturierten HOAI. Dies ermöglicht die schnelle Umsetzung der
neuen HOAI und gewährleistet die sichere Vertragsgestaltung und
Abrechnung nach neuer Verordnung.
Neben diesem praktischen Leitfaden zur sofortigen Anwendung ist
auch der kompletten Gesetzestext abgedruckt und Vorschriften
sowie wichtige Urteile werden in den Ausführungen wiederholt.
Weitere Hilfen für den Anwender sind die Tabellen zur Ermittlung der
anrechenbaren Kosten nach DIN 276 sowie grafische
Teilleistungstabellen zu allen preisrechtlich verordneten
Leistungsbildern der Objekt- und Fachplanung.
Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) ist eine
Verordnung des Bundes zur Regelung der Vergütung der Leistungen
von Architekten, Landschaftsarchitekten und Ingenieuren in
Deutschland. Die HOAI ist verbindliches Preisrecht für
Planungsleistungen im Bauwesen. Ihre komplexe Struktur bedarf
einer sicheren Handhabung der Verordnung, die dem Ingenieur
durch diesen Titel an die Hand gegeben wird.
Der Autor Dipl.-Ing. (FH) Heinz Simmendinger ist Bauingenieur und arbeitet seit vielen Jahren als Sachverständiger
für Architekten- und Ingenieurhonorar, Berater und Seminarreferent. Er ist Vorsitzender des HOAI-Ausschusses
der Ingenieurkammer Baden-Württemberg und Mitglied der AHO Fachkommission Wasserwirtschaft sowie
Mitautor beim renommierten HOAI-Kommentar von Locher/Koeble/Frik (Werner Verlag).



alt


Der Verlag:
Der Verlag Ernst & Sohn wurde 1851 in Berlin gegründet. Als Fachverlag für Architektur und technische Wissenschaften zählt
er zu den führenden Verlagen für das Bauingenieurwesen im deutschsprachigen Raum. Im Programm befinden sich Bücher
und Fachzeitschriften, welche die wichtigsten Gebiete des Bauingenieurwesens kompetent abdecken. Eines seiner
bekanntesten Fachbücher ist der Beton-Kalender, der 1906 zum ersten Mal erschienen ist. Ernst & Sohn ist eine Tochter der
Unternehmensgruppe Wiley-Blackwell.



Heinz Simmendinger
HOAI 2009
Praxisleitfaden für Ingenieure
und Architekten
2009. ca. 350 Seiten, Br.
17 x 24 cm
€ 29,90* / sFr 48,-*
ISBN: 978-3-433-02958-9
September 2009
*Preis inkl. Mehrwertsteuer zzgl.
Versandkosten.


 

Rezension (0)

Bitte Rezension schreiben

Bitte einloggen, um eine Rezension zu schreiben.